SPORTMEDIZIN

  Sprunggelenksbruch — beim Sport umgeknickt–

Orthopädie und Unfallchirurgie führen fast zwangsläufig zur sportmedizinischen Betreuung von verletzten Sportlern.

Wir versorgen sowohl Breiten- als auch Leistungsportler und Profis aus den verschiedensten Sportarten.
Hierbei profitieren wir auch von der jahrzehntelangen persönlichen Erfahrung durch die eigenen ” Sportkarrieren ” , bei Dr. Schneider als ehemaligem Hockeybundesliga- und Auswahlspieler , bei Dr. Ciré im Lauf- und Ausdauerbereich.

Von der Beratung beim Sportschuhkauf, über die Einlagenversorgung bis hin zur Nachbehandlung von schweren Sportverletzungen, wie z.B. Knie-Kreuzbandriß , bieten wir Hilfe bei kleinen und großen ” Sportwehwehchen ” an .
Tapeverbände als frühfunktionelle Therapie  haben bei uns die klassische Gipsbehandlung fast vollständig abgelöst .

Akute Sportverletzungen werden in unsere tägliche Akutsprechstunde integriert und zeitnah versorgt.